Miley und Malcom

Aktualisiert: 22.07.2022

Update: Miley ist vermittelt.

Miley und Malcom sind ziemlich zeitnah nacheinander zu uns gekommen. Und seit dem Jungendalter zusammen, weshalb wir sie gerne zusammen vermittelt würden, da sie vermutlich sogar Geschwister sein können. Jedoch hängen sie absolut nicht zusammen. Liegen oder spielen nicht zusammen. Weshalb ein neues Zuhause mit einem neuen Partner nicht ausgeschlossen werden muss. Vielleicht hilft es ihnen auch, etwas aufgeschlossener zu werden, denn beide sind sehr zurückhaltend.

Beide lassen sich vorsichtig anfassen, sind aber von den Streicheleinheiten noch nicht so wirklich überzeugt. Die Miley kann schon eher was mit der Zärtlichkeit anfangen, als ihr Kumpel Malcom.

Da sie seit ihrer Jugend hier sind, kennen sie nicht viel, weshalb man behutsam alles an sie ran führen muss (Staubsauger, Küchengeräusche, usw.). Wofür sie ideal geeignet sich, ist reine Wohnungshaltung. Auch ein Balkon ist kein Muss, wäre aber schön.

Wir vermitteln sie vorzugsweise an erfahrene Katzenhalter ohne kleine Kinder. Geboren sind sie etwa im Mai 2021

Geburtsjahr: 05/2021
Haltungsform: Wohnung ggf. mit Balkon
Verträglich mit: Katzen
Geimpft: ja
Kastriert: ja
Erkrankungen: unbekannt
Medikamente: nein
Verhalten: schüchtern, zurückhaltend

 

Bitte bewerten