Wanda

Update 26.10.2022: Wanda ist leider aus einer Vermittlung zurück gekommen, weil ihr Mensch eine unbekannte Katzenhaarallergie hat. Nun sucht sie wieder ein Zuhause, wo sie für immer bleiben kann. Bei ihrem alten Besitzer, hatte sie Freigang und sie zeigt auch bei uns deutlich, dass sie gerne draußen ist. Also wird sie nur in ein Zuhause vermittelt, welches Freigang hat oder mindestens einen gesicherten Balkon, wo sie viel Zeit drauf verbringen kann.

Wanda ist in einem winzigen Karton auf dem IKEA-Parkplatz von aufmerksamen Leuten gefunden worden. Sie wird auf gerade mal 1 Jahr geschätzt und war leider schon gedeckt. Weshalb sie wahrscheinlich von ihren alten Haltern „entsorgt“ wurde. Dabei war Wanda noch ganz am Anfang und wir konnten sie trotzdem kastrieren, ohne dass die süße Wanda einen psychischen oder physischen Schaden davon genommen hat.
 
Wanda ist eine absolute Schmusekatze, die viel Zeit bei ihrer Familie verbringen will. Dann fängt sie regelrecht an zu sabbern vor Freude. Auch Kinder sind für Wanda kein Problem. Sie ist allerdings nicht die Aktivste und außer Kuscheln möchte sie nicht viel tun. Spielen tut sie zwar auch, aber eher mäßig.
 
In ihrem neuen Zuhause will Wanda die alleinige Queen sein und keine anderen Katzen.
 
Geburtsjahr: 2021
Haltungsform: Freigang oder Wohnung mit Balkon
Verträglich mit: unverträgtlich
Geimpft: ja
Kastriert: ja
Erkrankungen: unbekannt
Medikamente: nein
Verhalten: lieb, ruhig, verschmust

Bitte bewerten