Die vier Chaoten

Die vier Chaoten bestehen aus einem Bruder und drei Schwestern. Bisher haben die Vier noch keine Namen, dennoch suchen sie ein Zuhause voller Spiel, Spaß und Action. Natürlich muss genug Zeit auch zum Kuscheln sein. Alle Vier sind super Menschenfreundlich. Man braucht viel Zeit um den vieren gerecht zu werden. Am besten wäre eine große Familie mit vielen Kindern, die sich viel mit den Katzen beschäftigen.

Die Viere wurden eines morgens in einem Karton vor den Toren des Tierheims ausgesetzt. Völlig verwurmt und verfloht. Trotzdem waren sie da schon absolut zutraulich und wollten von Anfang an, die ganze Aufmerksamkeit für sich. Wir schätzen die Chaoten auf ca. Mai 2021.

Die Vier können zu Viert oder jeweils zu Zweit in ein neues Zuhause ziehen. Wobei dann der Kater 1 mit Katze 2 und Katze 3 und 4 zusammen bleiben. Bei Vermittlung sind die Vier mehrfach entwurmt, entfloht und geimpft. Weder die Katze noch der Kater sind bereits kastriert, was aber nach Adoption bei allen verpflichtend gemacht werden muss. Die Vier können sowohl in der Wohnung als auch mit späterem Freigang gehalten werden.

Geburtsjahr: 2021
Haltungsform: Wohnung/Freigang
Verträglich mit: Katzen, Hunde
Geimpft: ja
Kastriert: nein
Erkrankungen: unbekannt
Medikamente: nein
Verhalten: aufdringlich, lieb, verspielt

Bitte bewerten