Räuberchen

 

ZUR ZEIT NICHT FREI!

Räuberchen ist zu uns gekommen, da sein Frauchen traurigerweise verstorben ist. Nachdem er bei uns angekommen ist, mussten wir ihn erst einmal auf Diät setzen. Das liebe Moppelchen ist ein echter Feinschmecker und probiert sich gerne mal durch neue Sorten.

Auch wenn er schon etwa 8 Jahre alt ist, spielt er unheimlich gerne. Entweder alleine oder mit seinem Menschen. Spielfreunde sucht er sich selber aus. Er ist sehr dominant und versteht sich nicht mit jeder Katze. Wenn er sich aber doch mal mit einer Katze versteht, spielt er auch sehr gerne mit ihr Fangen.

Er sucht schon die Nähe vom Menschen, ist aber keine reine Schmusekatze. Geht lieber selber seinen Weg mit gelegentlichen Streicheleinheiten.

Räuberchen sucht ein zuhause, am besten als Einzelkatze, um Probleme zu vermeiden, als reine Wohnungskatze. Am liebsten zu einer Singleperson oder Pärchen ohne Kinder, wo er verwöhnt werden kann.

Geburtsjahr: 2012
Haltungsform: Wohnungshaltung
Verträglich mit: sympathieabhängig
Geimpft: ja
Kastriert: ja
Erkrankungen: unbekannt
Medikamente: nein
Verhalten: lieb, ruhig, verspielt

Bitte bewerten