Lux

Katerchen Lux ist ca. 2019 geboren und kennt, außer Wälder, nicht viel. Er wurde Mitte des Jahres in einer Lebendfalle gefangen und zu uns gebracht. Man merkt deutlich, dass er die menschliche Hand nicht kennt, denn jede noch so kleine Berührung will er aus dem Weg gehen. Er sollte deshalb, nach einer gewissen Eingewöhnungszeit, unbedingt Freigang bekommen.

Es ist definitiv nicht unmöglich ihn zahm zu bekommen, dennoch dauert es eine Weile, bis er seinem Menschen vertraut. Wenn er keinen Fluchtweg zur Verfügung hat, lässt er die Berührung auch über sich ergehen.

In seinem neuen Zuhause sollte es ruhig sein. Katzen dürfen gerne vorhanden sein. Es ist zwar kein Muss, dennoch würde Lux sich sehr über einen Spielpartner freuen.

 

  • Geburtsjahr: 2019
  • Haltungsform: Freigang
  • Verträglich mit: Katzen
  • Geimpft: ja
  • Kastriert: ja
  • Erkrankungen: unbekannt
  • Medikamente: nein
  • Verhalten: ruhig, misstrauisch

 

Bitte bewerten