Henry

  • Geburtsjahr: 2015
  • Haltungsform: Wohnung
  • Verträglich mit: unverträglich
  • Geimpft: ja
  • Kastriert: ja
  • Erkrankungen: unbekannt
  • Medikamente: nein
  • Verhalten: lieb, ruhig, schüchtern

Der liebe Henry kam aus einer Vermittlung zurück, weil er sich nicht mehr mit seiner Katzendame verstanden hat. Nun vermitteln wir ihn als reine Einzelkatze.

Der schüchterne, junge Mann ist ca. 2015 zur Welt gekommen und hat seine fünf Lebensjahre nur in reiner Wohnungshaltung verbracht. Er ist sehr ängstlich gegenüber neuen und unbekannten Situationen. Auch Hektik mag Henry so gar nicht und reagiert gerne mal mit fauchen.

Trotzdem ist Henry ein sehr lieber, verschmuster Kater, der sich eher ruhig in eine Ecke oder noch besser Höhle verkriecht als zu spielen. Laut seinem ehemaligen Besitzer mag er wohl nicht so gerne Männer. Wir wissen nicht wieso oder welche Erlebnisse Henry mit Männern hatte. Vielleicht ist es auch ein Bart der ihm Angst einjagt. Es wird also ein weiblicher Single gesucht, mit wenig Männerbesuch.

Er wird in eine reine Wohnungshaltung, ohne Kinder vermittelt.