Wachtelhahn

  • Geburtsjahr: 2019
  • Haltungsform: Gruppe
  • Verträglich mit: anderen Wachteln
  • Erkrankungen: unbekannt
  • Medikamente: keine
  • Verhalten: ängstlich

Der Wachtelhahn kam als verletztes Jungtier zu unserer Tierärztin. Diese hat ihn aufgepäppelt und nun ist er bereit in ein neues Zuhause zu ziehen. Er wird auf ca. ein Jahr geschätzt.

Wachteln werden in Gruppen gehalten.  Der Wachtelhahn wird dementsprechend nur in eine Gruppe vermittelt.

Bitte bewerten